Erfahrungs-Berichte

"Wer hätte geglaubt, dass man ausgerechnet in einem Boxring etwas wertvolles für seinen Kopf tun kann? Vier intensive und unvergessliche Stunden mit René haben bewiesen, dass er genau das schafft. In meinen persönlichen 'Lebens-Rollen' als Familienvater, Geschäftsführer einer kleinen Agentur und als Team Manager eines aufstrebenden Sportvereins kann ich sagen, dass die Sparring-Methode von René einen nachhaltigen und positiven Effekt auf meinen Umgang mit mir selbst und meinen Mitmenschen hat. Dabei wurde mir während des Coachings eines klar: Die von René entwickelte Methode und Theorie entfaltet ihre ganze Wirkung nur durch die authentische, ehrliche und 'fadegrade' Präsentation durch ihn selbst. Fazit: Ich durfte schon viele Coachings erleben und muss zugeben, dass ich schon von vielen Rednern, Theorien und Vorträgen begeistert war. Mit René und sich selbst in den Ring zu steigen - im wörtlichen Sinne - ist jedoch eine herausragende Erfahrung, die ich jedem wünsche. Speziell Menschen mit Führungsverantwortung und einem hohen Anspruch an sich selbst. Jederzeit wieder!"
Robin Pietschmann, Geschäftsführer bei Fundraising Center AG


"René Schmid ist für mich ein Heiliger in Handschuhen! Mit seiner absolut innovativen Sparringsmethode schaffte er es innerhalb von zwei Minuten, meine Persönlichkeit komplett zu durchleuchten und mir ein konstruktives und ehrliches Feedbacks zu geben, das mich nachhaltig verändert hat. Dabei habe ich bei René gespürt, dass es ihm eine Herzensangelegenheit ist, mir als Mensch zu helfen, und bin so dankbar, dass ich ihn kennenlernen und mit ihm den Ring teilen durfte. Ich kann René von ganzem Herzen weiterempfehlen."
Dr. Claus Hartmann Keynote Speaker, Experte für Nachhaltigkeit


"FAIR-ständnis - ich denke damit würde ich René mit einem Wort beschreiben. Fairness ist sein spürbar oberstes Gebot. Er versteht ohne Worte und spürt Dinge, die verbal kaum zu beschreiben sind. Wer denkt, dass das Ziel eines jeden Boxers ist das Gegenüber niederzuschlagen, der hat René noch nicht kennenlernen dürfen. Er gibt Ideen und Hilfestellungen zum Aufstehen, Aufeinandertreffen, gewaltfreier Kommunikation und machte mir bewusst, dass die Gürtellinie nicht anatomisch fix definiert, sondern als eine virtuelle und variable Linie anzusehen ist. Obschon er als Dozent reichhaltige Erfahrung hat, fühle ich mich nach den 50 Minuten, die wir heute gemeinsam verbringen durften nicht belehrt, sondern bereichert. Herzlichen Dank René und bis bald!"
Christian Seid, Anästhesist


"René ist ein toller Mensch und ein toller Coach fürs Leben. Er ist unglaublich warmherzig und hat ein wahrhaftiges Interesse an den Menschen. Er steckt mit einem leuchtenden Lächeln ein, damit wir wachsen und lernen können. Wer mit ihm nicht in den Ring steigt versäumt wirklich etwas ganz besonderes und schönes."
Christian Cujovic Schauspieler / Übersetzer


"René ist für mich eine Kombination, die in dieser Welt nahezu einmalig ist ... 40 Jahre weitreichende Boxerfahrung und das Arbeiten mit den Großen der Branche ... ein unfassbare Leidenschaft und Empathie ... Begeisterung mit Liebe und einer anderen Form der Hingabe hinter die Kulissen und hinter die eigene Fassade und Maske zu schauen ... Coach, Trainer und Mentor ... die Leidenschaft für die Musik und der Klarinette ... und mit einer Sprachgewalt und 'Treffsicherheit' mit wenigen Worten den Kern zu erfassen und in die Sichtbarkeit zu bringen ... alles in Einem ... und dann noch ausgestattet mit einem riesen, emotionalen Herz. Und das kumuliert in seinem aktuellem Wirken. Und die Prozesse, die ich im Rahmen der sparring.academy mit René gemeinsam durchleben durfte, haben die volle Wirksamkeit all dieser Bausteine mit einer 'Wucht' zur Geltung kommen lassen wie selten zuvor in meinem Leben. Die messerscharfe Analyse des erlebten im Rahmen des 'Sparring' ... die tief gehende Reflexion der eigenen Welt und Persönlichkeit ... die beeindruckende Analyse des eigenen Wertesystems ... das Aufdecken von grandiosen Potentialen ... die schonungslose Betrachtung und Ansprache der eigenen Limitierungen ... und die daraus resultierenden Impulse für die zweite Runde im Ring und die nächste Runde im Leben ... hatten einen ungeahnten Tiefgang und eine treffende Wirkung ... die, im Gegensatz zu einem wirkungsvollen Treffer und Niederschlag, Dich inspiriert, motiviert und in der eigenen Persönlichkeit verändert wieder hat aufstehen lassen ... Eine Transformation in wenigen Minuten mit Auswirkungen auf das gesamte noch kommende Leben und veränderten Sichtweisen auf das was schon Geschichte ist. Danke lieber René für dieses Erlebnis und diese Erfahrungen der Veränderungen . Ich kann nur jedem empfehlen in den Ring zu steigen und sich dem eigenen ICH zu stellen."
Torsten J. Koerting, GAMAE CHNGER


"René ist ein unglaublicher Coach. Innerhalb weniger Minuten hat René mich analysiert und mir aufgezeigt wo meine Defizite liegen und wie ich diese direkt verbessern kann. Nach kurzem Coaching habe ich direkt besser agiert und war losgelöst und frei. Tage später wirken seine an mich gerichteten Worte und Tipps immer noch nach. René ist schonungslos ehrlich, ein echter Herzensmensch und lebt für das was er tut. Er hat einen Riesenfundus an Wissen und ich kann jedem nur empfehlen Ihn in seiner sparring.academy aufzusuchen. Für mich gibt es auf jeden Fall ein Re-Match mit der ganzen Firma. Definitiv eine Empfehlung für alle Unternehmer."
Patrick Walther, Digitalisierungs-Designer


"Ich bin sehr beeindruckt, René macht das wunderbar. Man öffnet die Augen, lässt die Hüllen fallen, kann gar nicht anders. Die Stimme in mir war sich vorher bewusst: 'jetzt wird es sich zeigen…' und so war es dann auch! René schafft ein vertrauensvolles Umfeld, zieht einen nicht nur in die Philosophie des Boxsports, sondern auch in die bewusste Umschreibung der eigenen Persönlichkeit."
Markus Jung, Absolvent PersonalSPARRING


"Ich bin sehr fasziniert wie man innert kürzester Zeit so viele Erkenntnisse über sich selbst erhalten kann. Insbesondere das Gespür von René für Menschen ist beeindruckend, seine Begleitung, wie er es macht, der Austragungsort mit all seiner Historie ein Hit! Man kann nicht fliehen, muss sich dem Gegenüber stellen. Und es kommt noch etwas anderes hinzu: ich beurteile den Boxsport heute völlig anders."
Therese Rihs, Geschäftsinhaberin Keller Tabak AG, Biel


„Kurzum: absolut stark! Ich konnte so richtig das Ventil öffnen, mal Dampf ablassen, mich voll verausgaben, es war befreiend. Dann dieses Ambiente, der Mythos, das Vorleben von René, was der Boxsport wirklich heisst. Ungeheuer intensiv, ich konnte mich nach vorne orientieren. Ein neues Selbstvertrauen, man muss sich nicht verstecken!"
Urs Mühlemann, Geschäftsinhaber Mühlemann GmbH, Lyss


"Ein ganz cooler Tag, ein bewegendes Erlebnis! Hier stimmt einfach alles: die authentische Persönlichkeit von René wie auch der traditionsreiche Ort im Boxkeller Bern. Ich hätte nie gedacht, dass man jemanden nach zwei Runden im Ring so einschätzen kann. Es rückt einem so richtig ins Bewusstsein, ich konnte viel von dem, was René mir aufzeigte, für mich herausnehmen."
Patricia Leisi, Geschäftsführerin tabak keller shop GmbH, Solothurn


"Kinder und junge Menschen auf dem Weg zum Erwachsen-Werden zu begleiten, ist etwas Wichtiges und sehr Schönes. Wenn dann ein familySPARRING aufzeigen kann, wo jeder Einzelne gerade steht und ich als Mutter mit meinen “Erwachsenen” in den Ring steigen darf, lernen wir einen absolut ehrlichen Umgang miteinander. Ehrlichkeit zu sich selbst und zu anderen ist der Ursprung, damit Wachstum möglich ist und aus der Puppe ein Schmetterling entstehen kann."
Anita Jung, Absolventin FamilySPARRING


"Ein Familienanlass der etwas anderen Art. Sportliche Betätigung verbunden mit Familien- und Persönlichkeits-Coaching. Für mich eine super Kombination. Vieles wird im Boxsport meiner Meinung nach hervorragend gelöst. Beispielsweise, dass man bei einem Konflikt zusammen in den Ring steigt und ihn dort austrägt, einander alles sagen kann. Verlässt man den Ring, schliesst man ab. Das zweite für mich persönlich enorm wertvolle für das ganze Leben, was ich aus dem Tag mitgenommen habe ist, dass man aufhören muss die Opferrolle zu spielen. Jeder ist für sich und sein Leben selber verantwortlich und muss die Zügel in die Hand nehmen. In einem Kampf muss man auch damit rechnen, dass man Treffer einstecken muss. Man kann nicht den Gegner dafür verantwortlich machen, nur sich selbst. Für mich war der Event sehr gelungen. Etwas mit der Familie zu erleben, Sport zu treiben, zu lachen, sich zu entspannen und gleichzeitig zu verausgaben."
Marcel Sütterlin, Absolvent FamilySPARRING


"lm Ring kann man seinem Gegner nicht ausweichen, genau so wenig wie man sich selbst nicht ausweichen kann. Diese Konfrontation hat mir Stärke und Selbstvertrauen verliehen. Ich lernte mich aus einem anderen Blickwinkel kennen. Ein Erlebnis, um sich und seiner Familie einen Schritt näher zu kommen."
Lara Sütterlin, Absolventin FamilySPARRING


"Das familySPARRING gab mir Selbstvertrauen. Es zeigt einem auf, dass jeder Mensch ein Individuum mit all seinen Stärken ist. Die nötigen Werkzeuge besitzt jeder, man muss sie nur einsetzen. Wer bin ich, wo will ich hin und wie geh ich dahin, wie wirke ich; viele Fragen werden plausibel beantwortet. Durch die Stärkung der Sinne werden Körper und Geist vereint. Ein sehr spannendes, tolles und intensives Erlebnis, was viel zu selten stattfindet."
Roman Sütterlin, Absolvent FamilySPARRING